Slide background

Hypnose- & Business-Coach, Erfolgstrainerin - Petra Kuhn

Was ist Hypnose?

Für Hypnose gibt es unzählige Beschreibungen und doch ist Hypnose ein sehr natürlicher Zustand, den Sie ohne bewusste Wahrnehmung im Alltag immer wieder erleben. Sie können sich unter Hypnose auch einfach als eine Konzentration auf die innere Wahrnehmung vorstellen, ein “nach Innen gehen” (to go inside).

Bin ich in Hypnose willenlos?

Man kann sich die Hypnose als einen sehr entspannten Zustand der Konzentration vorstellen. Deshalb sind Sie in der Hypnose auch nicht willenlos. Ihr Verstand ist immer mit von der Partie, meistens geschärfter als sonst, wenngleich er gleichzeitig sehr relaxt ist. Doch wenn Ihnen etwas widerstrebt, haben Sie zu jederzeit die Möglichkeit, die Hypnose SELBST zu unterbrechen.

Wache ich nach der Hypnose bestimmt wieder auf?

Weil Hypnose KEIN Schlaf ist, existiert auch kein Aufwachen. Hypnose ist also KEIN Schlaf und auch KEINE ART Bewusstlosigkeit! Sie sind also jederzeit sicher während einer Hypnose und bei vollem Bewusstsein, d.h. sie erleben alles mit, bei vollem Bewusstsein.

Bin ich hypnotisierbar?

Jeder Mensch, der den Worten des Hypnotiseurs inhaltlich folgen kann, ist hypnotisierbar. Hypnose ist ein vollkommen natürlicher und sicherer Zustand, der nicht gegen den eigenen Willen durchgeführt werden kann. Wer das weiss und versteht, der kann auch Hypnose erleben, wenn er das selber MÖCHTE.

Mit anderen Worten gesagt: Jeder Mensch bringt sich letztendlich SELBER in den Hypnosezustand, da es seine eigene Entscheidung ist, den Anweisungen des Hypnotiseurs zu folgen.

Zur Verdeutlichung können Sie sich einen Hypnotiseur als Tanzpartner vorstellen. Er wird führen, aber ein gemeinsamer Tanz kann nur dann funktionieren, wenn man sich wirklich führen lässt (also der Wille lässt es zu) und auch selber mittanzen will. Ist man also bereit, sich in die Hypnose führen zu lassen, kann man eine wundervolle und tiefe Trance erleben. Und damit können all die Veränderungen geschehen, welche man sich so sehr wünscht.

Warum ist Hypnose so erfolgreich und so mächtig?

Da all unsere Emotionen und gelernten Muster fest im Unterbewusstsein gespeichert sind und unser Unterbewusstsein alles mit seinen eigenen Regeln fest verankert, können Veränderungen von Verhaltensweisen nicht mit dem Verstand erreicht werden. Das Unterbewusstsein ist nicht zugänglich für Verstand und Logik. Mit Hypnose hingegen kann man mit dem Unterbewusstsein kommunizieren.

Da also die Hypnose einen direkten Einfluss auf das Unterbewusstsein hat, sind die gewünschten Veränderungen unter Hypnose viel einfacher zu etablieren, als es jede andere Methoden könnte. Darum ist die Hypnose so erfolgreich.